wir lebens Bunt

Kita „Moorentaler Spatzen“

Unsere Kita, die auf eine mehr als 70jährige Tradition zurückschaut, befindet sich am Stadtrand von Apolda, im Ortsteil Herressen, ländlich gelegen im schönen Moorental. Betreut werden hier 58 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Zwei zu unterschiedlichsten Aktivitäten anregende Gärten mit Wasserlauf, Hangrutsche und Weidenhäusern zum Verstecken und Spielen gehören zum Haus. Wir halten Kontakt zu den Bürgern des Dorfes, können durch unsere günstige Lage unterschiedlichste Tiere in freier Natur, auf Koppeln und Bauernhöfen erleben. Ein Kreativraum und eine kleine Kinderbibliothek sind allen Kindern zugänglich.

Unsere Pädagog*innen arbeiten nach dem „lebensbezogenen Ansatz“ von Norbert Huppertz, bei dem das eigene Erleben an erster Stelle steht.

Wir haben montags bis freitags von 6 bis 17 Uhr für Sie geöffnet. Schließtage werden rechtzeitig bekanntgegeben.
Die Gebühren unterliegen der Gebührensatzung der Stadt Apolda.
Unsere Einrichtung bietet eine abwechslungsreiche und gesunde Ganztagsverpflegung an.

Seit 2015 dürfen wir den Titel „Haus der kleinen Forscher“ tragen – als einzige Kita im Kreis Weimarer Land. 2017  und 2019 haben wir den Titel erfolgreich verteidigt. Durch vielfältige interessante Experimente wollen wir unsere Kinder für Naturwissenschaften und Technik begeistern. Gleichzeitig legen wir großen Wert auf sprachliche Bildung, individuelle Lernangebote und sportliche Betätigung.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Stefanie Zimmer
Kita "Moorentaler Spatzen"
Kirchgasse 93
99510 Apolda
Tel.: 036465 / 403 13