wir lebens Bunt

Selbstverständnis

Wir setzen uns für die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung und Behinderung in unsere Gesellschaft ein und unterstützen sie in ihrer selbstbestimmten Lebensführung und Selbstverwirklichung. Unsere Arbeit basiert auf verbindlichen Grundsätzen, die von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern getragen werden.

Raum für Menschen

Wir schaffen Raum für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Raum zum Leben, Lernen, Arbeiten und Wohnen. Mitten in der Gesellschaft. Von Beginn an.

Respekt

Bei uns begegnen sich Menschen mit Stärken und Schwächen – achtsam, wertschätzend und respektvoll im Miteinander.

Selbstbestimmung

Haupt- und Ehrenamtliche, Menschen mit und ohne Behinderung bieten und entwickeln bei uns Angebote zum selbstbestimmten Leben. Wir gestalten unsere Angebote nach Bedarf und persönlichen Zielen.

Barrierefrei

Wir bauen mit Kreativität und Fachlichkeit gesellschaftliche Barrieren ab – auch in den Köpfen.

Offen in die Gesellschaft

Wir sind ein wichtiger Brückenbauer für eine offene und tolerante Region. Wichtig sind Verantwortung, Zusammenarbeit und Zuspruch in allen Teilen der Gesellschaft. In diesem Sinne ist jeder Mensch willkommen.

Wir leben’s bunt!

Bei uns ist jeder Mensch willkommen – unabhängig von Herkunft, Religion, Geschlecht, körperlicher oder psychischer Verfassung. Wir verstehen Vielfalt als Bereicherung und freuen uns über alle, die sich mit uns für eine weltoffene und bunte Gesellschaft einsetzen.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Rola Zimmer
Geschäftsführerin und Vorstandsvorsitzende
Belvederer Allee 19
99425 Weimar
Tel.: 03643 / 540 40 (Sekretariat)