wir lebens Bunt

Wohnen in Apolda

Apolda ist die Kreisstadt des mittelthüringischen Landkreises Weimarer Land. Es gibt zahlreiche Einrichtungen für Kultur, Sport und Bildung und eine gut ausgebaute medizinische und therapeutische Versorgungsstruktur. Wir unterstützen in Apolda und in Bad Berka derzeit Menschen mit seelischen und geistigen Beeinträchtigungen in mehreren Wohnangeboten. Dazu gehören Einzelapartments und mehrere Wohngemeinschaften. Derzeit bauen wir ein stationäres Wohnheim in ein Wohnhaus mit individuellen Unterstützungsangeboten um. So können die Mieter*innen ihr Leben in Zukunft nach ganz individuellen Vorstellungen gestalten.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Heike Jordan
Zentrum Ambulante Komplexleistungen Weimarer Land
Auenstraße 3
99510 Apolda
Tel.: 03644 / 61 24 88

Wohnen in Apolda

Das Zentrum Ambulante Komplexleistungen (ZAK) Weimarer Land befindet sich in Apolda. Hier und in unserer Zweigstelle in Bad Berka bieten wir vielfältige ambulante Leistungen für Menschen mit Beeinträchtigungen an. Unter dem Motto „Leben, wie es mir passt!“ wollen wir eine weitgehend selbständige Lebensführung ermöglichen. Unsere kompetenten Assistenzkräfte arbeiten eng mit Kooperationspartnern in der Region zusammen, sieben Tage die Woche, 24 Stunden.

Wohnen und Pflege zu Hause

  • Unterstützung bei der Versorgung und Selbstversorgung
  • Begleitung und Förderung sozialer Kontakte
  • Unterstützung in Amts- und Behördenfragen
  • Unterstützung im Haushalt
  • Entlastung von Angehörigen

Gesundheitsförderung

  • Erbringung und Begleitung therapeutischer Hilfen
  • Vermittlung und Sicherung medizinischer und therapeutischer Hilfen
  • Beratung und Aufklärung, Krisenintervention, Rufbereitschaft
  • Pflegeleistungen

Förderung und Erziehung Ihres Kindes

  • Stärkung der Erziehungskompetenz
  • Stärkung der Kind-Kompetenz

Beschäftigung und Arbeit

  • Tagesstrukturierende Angebote im ZAK
  • Beratung und Begleitung bei Praktika und am Arbeitsplatz
  • Beratung von Arbeitgebenden

Bildung und Qualifizierung

  • Information, Beratung, Anbahnung
  • Kursangebote und Trainings für selbstbestimmtes Leben

Freizeit und Begegnung

  • Beratung und Begleitung bei der persönlichen Lebensgestaltung
  • Unterstützung bei der Herstellung sozialer Kontakte
  • Angebot, Vermittlung und Begleitung von Ausflügen und Reisen

 

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 7.30 bis 17.00 Uhr
Samstag: 10.30 bis 15.30 Uhr
Mittwoch: Abendcafè von 17.30 bis 20.00 Uhr

 

Für nähere Informationen wenden Sie sich gern an uns.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Heike Jordan
Zentrum Ambulante Komplexleistungen Weimarer Land
Auenstraße 3
99510 Apolda
Tel.: 03644 / 61 24 88

ZAK Weimarer Land

Unser Kindergarten befindet sich auf dem Land, umgeben von Wiesen, Feldern und sanften Hügeln mitten im Ilmtal. Er bietet insgesamt 50 Kindern in 4 großen und hellen Gruppenräumen Platz zum Spielen, Lernen, Experimentieren und Entdecken. Für die zwei älteren Gruppen steht zusätzlich jeweils ein Speiseraum zur Verfügung. Zu unserem Haus gehört auch ein großer Garten, welcher im Jahr 2019 neugestaltet werden soll, und ein Abenteuerspielplatz. Gern nutzen wir auch die Spielplätze und den Sportplatz im Ort.

Unser Kindergarten unterstützt und ergänzt die familiäre Erziehung, um den Kindern beste Entwicklungs- und Bildungschancen zu geben. Um diesem gesetzlichen Auftrag gerecht zu werden, arbeiten wir nach dem „Lebensbezogenen Ansatz“ nach der Definition von Prof. Dr. Huppertz in Verbindung mit den Maßstäben von Dr. Armin Krenz. Im Mittelpunkt steht dabei das Kind. Uns ist eine enge Zusammenarbeit und der Austausch mit den Eltern sehr wichtig.

Unsere Einrichtung macht morgens um 6.00 Uhr auf und schließt um 16.30 Uhr. Derzeit werden die Kinder in unserem Kindergarten von 5 pädagogisch ausgebildeten und engagierten Fachkräften betreut. Eine technische Kraft und ein Hausmeister vervollständigen unser Team.

Die Kinder werden von unserem Essenanbieter täglich mit einem abwechslungsreichen und vollwertigen Mittagessen und einer Vesper versorgt, das Frühstück bringen sie von zu Hause mit. Ost, Gemüse und Getränke, wie zuckerfreier Tee, Milch oder Wasser, stehen den ganzen Tag über zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und führen sie gern durch unseren schönen Kindergarten.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Marina Fundheller
Kita "Am Goldberg"
Dorfstraße 17
99518 Niedertrebra
Tel.: 036461 / 206 21

Kita „Am Goldberg“

Wir unterstützen individuelles und selbstbestimmtes Wohnen in den eigenen vier Wänden – selbstverständlich auch, wenn Sie nicht in unseren hauseigenen Mietobjekten wohnen. Unser Angebot richtet sich an Menschen, die mit einer Behinderung weitestgehend selbständig leben. Unsere ambulanten Unterstützungsleistungen planen wir mit Ihnen, Ihren Angehörigen oder gesetzlichen Betreuer*innen ganz nach Wunsch und Bedarf.

Mit unseren Assistenzleistungen bieten wir Hilfe zur Selbsthilfe an. Wir kommen regelmäßig zu Ihnen nach Hause, unterstützen Sie bei der eigenen Haushaltsführung und begleiten Sie auf wichtigen Wegen.

Wir stehen Ihnen zur Seite, z. B.

  • bei der Versorgung und Selbstversorgung
  • mit pflegerischen Tätigkeiten
  • mit der Förderung und Pflege sozialer Kontakte
  • in Amts- und Behörenfragen
  • durch Unterstützung im Haushalt
  • durch die Entlastung von Angehörigen

Bei Interesse nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Anja Fuchs
Zentrum Ambulante Komplexleistungen Weimar
Straßburger Platz 6
99427 Weimar
Tel.: 03643 / 730 509 16
Ihre Ansprechpartnerin
Frau Heike Jordan
Zentrum Ambulante Komplexleistungen Weimarer Land
Auenstraße 3
99510 Apolda
Tel.: 03644 / 61 24 88
Ihr Ansprechpartner
Herr Jean König
Zentrum Ambulante Komplexleistungen Sömmerda
Straße des Aufbaus 29
99610 Sömmerda
Tel.: 03634 / 372 22 10

Ambulante Dienste

Jeder Mensch soll so wohnen können, wie er es möchte. Dafür setzen wir uns ein.

Ambulant betreute Wohngemeinschaften ermöglichen individuelles Leben bei gleichzeitigem Rückhalt in der Wohngruppe. Die Bewohnerinnen und Bewohner schließen einen normalen privatrechtlichen Mietvertrag und sind als Auftraggebergemeinschaft für Dienstleistungen rund um die Uhr betreut und in alle Belange einbezogen. Entscheidungen des Zusammenlebens werden selbstbestimmt und mit Unterstützung der Angehörigen oder gesetzlichen Vertretenden getroffen. Die individuell benötigte Hilfe bei pflegerischen und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten wird durch einen ambulanten Pflegedienst sichergestellt. Auch Betreuungsleistungen erfolgen über einen ambulanten Pflegedienst oder ähnliche Dienstleistende. Sie können frei wählen, wessen Dienste Sie in Anspruch nehmen wollen.

Wir stehen Ihnen zur Seite, z. B.

  • bei der Versorgung und Selbstversorgung
  • mit pflegerischen Tätigkeiten
  • mit der Förderung und Pflege sozialer Kontakte
  • in Amts- und Behörenfragen
  • durch Unterstützung im Haushalt
  • durch die Entlastung von Angehörigen

Was dürfen wir für Sie tun? Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Anja Fuchs
Zentrum Ambulante Komplexleistungen Weimar
Straßburger Platz 6
99427 Weimar
Tel.: 03643 / 730 509 16
Ihre Ansprechpartnerin
Frau Heike Jordan
Zentrum Ambulante Komplexleistungen Weimarer Land
Auenstraße 3
99510 Apolda
Tel.: 03644 / 61 24 88
Ihr Ansprechpartner
Herr Jean König
Zentrum Ambulante Komplexleistungen Sömmerda
Straße des Aufbaus 29
99610 Sömmerda
Tel.: 03634 / 372 22 10

Assistenz in Wohngemeinschaften

Bei unserem hauseigenen Pflegedienst sind Sie in den besten Händen. Sie wollen in Ihrem gewohnten Umfeld leben und Ihren Tagesablauf selbstbestimmt gestalten? Wir machen es möglich.

Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung können wir Ihnen bei allen Fragen rund um Pflege, Betreuung und Alltagsbegleitung kompetent und einfühlsam zur Seite stehen. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie ein kostenloses persönliches Beratungsgespräch.

Weitere Informationen zu unserem Pflegeteam finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner
Herr Knut Zöphel
Pflegeteam Lebenshilfe
Belvederer Allee 19
99425 Weimar
Tel.: 03643 / 540 447

Pflegeleistungen zu Hause

Wir sind für Sie da bei allen Fragen rund um Vermietung und Instandhaltung.

Wenden Sie sich gern an uns, wenn Sie

  • ein WG-Zimmer oder ein Appartement suchen
  • Fragen zu Ihrem Mietvertrag, der Hausordnung oder Ihren Betriebskosten haben
  • umziehen wollen.

Sie wohnen bei uns und möchten:

  • eine Störung oder einen Schaden im Haus oder in ihrer Wohnung melden
  • uns informieren, dass der Hausflur verschmutzt ist, sie am Gebäude ein Graffiti entdeckt haben oder Gehweg nicht geräumt ist
  • technische Unterstützung in Ihrer Wohnung in Anspruch nehmen.

Wir helfen Ihnen gern weiter.

Ihr Ansprechpartner
Herr Christian Müller
Sachgebiet Wirtschaft
Belvederer Allee 19
99425 Weimar
Tel.: 03643 / 540 439
Ihr Ansprechpartner
Herr Torsten Coppi
Gebäudemanagement
Beim Weidige 13
99510 Apolda
Tel.: 03644 / 65 11 23

Vermietung und Instandhaltung

Das ambulante Betreuungsangebot richtet sich an Menschen, die Angehörige mit Behinderungen oder krankheits- bzw. altersbedingten Einschränkungen zu Hause pflegen.

Unsere qualifizierten Mitarbeiter*innen unterstützen und entlasten Sie in Ihrem Alltag, z. B. durch stunden- oder tageweise Übernahme der Betreuung, die Begleitung bei Ausflügen oder Arztbesuchen, eine aktive Freizeitgestaltung oder die Beratung zu Finanzierungsmöglichkeiten. So wissen Sie Ihre Angehörigen gut versorgt, während Sie selbst Ihren Hobbys oder einer Berufstätigkeit nachgehen.

Auch Menschen, die allein in ihrer Wohnung oder in einer Wohngemeinschaft leben, können den Familienentlastenden Dienst in Anspruch nehmen.

Für Ihre Bedürfnisse finden wir eine individuelle Lösung. Sprechen Sie uns gern an.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Anja Fuchs
Zentrum Ambulante Komplexleistungen Weimar
Straßburger Platz 6
99427 Weimar
Tel.: 03643 / 730 509 16
Ihre Ansprechpartnerin
Frau Heike Jordan
Zentrum Ambulante Komplexleistungen Weimarer Land
Auenstraße 3
99510 Apolda
Tel.: 03644 / 61 24 88
Ihr Ansprechpartner
Herr Jean König
Zentrum Ambulante Komplexleistungen Sömmerda
Straße des Aufbaus 29
99610 Sömmerda
Tel.: 03634 / 372 22 10

Familienentlastender Dienst

Die Konfektionierung und Verpackung von Food- und Non-Food-Artikeln lässt sich auch heute noch durch traditionelle Handarbeit vielfach besser und kostengünstiger realisieren.

Wir arbeiten nach den Anforderungen des HACCP-Systems und bieten Ihnen Lagerung und Konfektionierung von Food-Artikeln, Schütt- und Stückware

  • Lagerung, Konfektionierung und Verpackung von Non-Food-Artikeln
  • Displaybestückung
  • Etikettieren
  • Falt- und Falzarbeiten
  • Verarbeitung von Druck- und Werbeerzeugnissen
  • Folienschweißen
  • Kommissionierung
  • Material- und Chargenmanagement
  • Beipack-Bearbeitung
  • Einschweißen und Schrumpfen

Wir unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot.

Ihr Ansprechpartner
Herr Daniel Elste
Werkstatt für Menschen mit Behinderung Tröbsdorf
Über der Nonnenwiese 5
99528 Weimar
Tel.: 03643 /740 20 31
Ihr Ansprechpartner
Herr Marco Bauer
Werkstatt für Menschen mit Behinderung Kromsdorf
Süßenborner Weg 41
99510 Ilmtal-Weinstraße, OT Kromsdorf
Tel.: 03643 / 83 22 13
Ihr Ansprechpartner
Herr Robert Heinicke
Werkstatt für Menschen mit Behinderung Apolda
Beim Weidige 13
99510 Apolda
Tel.: 03644 / 65 11 14
Ihr Ansprechpartner
Herr Burkhard Richter
Werkstatt für Menschen mit Behinderung Egendorf
Egendorf 1
99444 Blankenhain
Tel.: 036459 / 44 93 2 (Sekretariat)

Verpackung und Versand

Viele Baugruppen können sinnvoll und wirtschaftlich nur von Hand montiert oder demontiert werden. Unseren Kunden aus Industrie und Handel bieten wir ein umfangreiches und flexibles Leistungsspektrum an, von der Montage/Demontage mechanischer Bauteile über die Kabelkonfektion und Elektromontage bis hin zur Fertigung kompletter Baugruppen – auch im sicherheitsrelevanten Bereich für die Automobilindustrie.

Unsere Leistungen auf einen Blick:
• De-/Montage von Baugruppen (u.a. für Zulieferer für die Automobilindustrie)
• Elektromontage (Schaltkästen)
• Kabelkonfektion
• Demontage und Recycling
• De-/Montage mechanischer Bauteile
• Industrie- und Tischmontage

Wir arbeiten qualitätssicher, schnell, zuverlässig und kostengünstig. Überzeugen Sie sich selbst. Gern stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch, eine Besichtigung unserer Werkstätten und die Unterbreitung eines individuellen Angebots zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner
Herr Marco Bauer
Werkstatt für Menschen mit Behinderung Kromsdorf
Süßenborner Weg 41
99510 Ilmtal-Weinstraße, OT Kromsdorf
Tel.: 03643 / 83 22 13
Ihr Ansprechpartner
Herr Daniel Elste
Werkstatt für Menschen mit Behinderung Tröbsdorf
Über der Nonnenwiese 5
99528 Weimar
Tel.: 03643 /740 20 31
Ihre Ansprechpartnerin
Frau Michaela Geyer
Kita "Am Goldberg"
Dorfstraße 17
99518 Niedertrebra
Tel.: 036461 / 206 21
Ihr Ansprechpartner
Herr Burkhard Richter
Werkstatt für Menschen mit Behinderung Egendorf
Egendorf 1
99444 Blankenhain
Tel.: 036459 / 44 93 2 (Sekretariat)