wir lebens Bunt

Frauen-Beauftragte

Die Frauen-Beauftragte ist eine Mitarbeiterin der Werkstatt.
Wenn eine Frau in der Werkstatt Probleme hat,
kann sie mit der Frauenbeauftragten reden.
Die Frauen-Beauftragte setzt sich für alle Frauen in der Werkstatt ein.
Einmal im Monat trifft sich die Frauenbeauftragte
mit der Werkstatt-Leitung und dem Werkstatt-Rat zu einer Sitzung.
Die Frauen-Beauftragte macht sich für ihre Kolleginnen stark.

Aufgaben der Frauenbeauftragten

  • Gleichstellung von Mann und Frau
    Die Frauen sollen die gleichen Rechte
    haben wie die Männer.
  • Arbeit und eine Familie haben
    sollen zusammen möglich sein.
    Arbeitszeiten und Familie sollen
    gut zusammen passen.
  • Schutz vor Gewalt
    Es darf keine Gewalt gegen Frauen geben.
    Keine körperliche,
    keine sexuelle,
    keine seelische Gewalt.

Jede Frau ist herzlich willkommen!

Frauen-Beauftragte Apolda

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Simone Zeiger
Frauen-Beauftragte
Betriebstätte „Diehl Metering“
Tel.: 03644 / 51 54 73
Ihre Ansprechpartnerin
Frau Katharina Winter
Stellvertretende Frauen-Beauftragte
Haupt-Werkstatt
Tel.: 03644 / 65 11 35

Frauen-Beauftragte Kromsdorf | Egendorf

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Julia Nicolai
Frauen-Beauftragte
Werkstatt Kromsdorf | Egendorf
Tel.: 03643 / 83 22 73 (nur montags erreichbar)
Ihre Ansprechpartnerin
Frau Franziska Möwes
Stellvertretende Frauen-Beauftragte
Werkstatt Kromsdorf | Egendorf
Tel.: 03642 / 83 22 72

Frauen-Beauftragte Tröbsdorf | Legefeld

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Ines Jansche
Frauen-Beauftragte
Werkstatt Tröbsdorf | Legefeld
Tel.: 03643 / 740 20 37
Ihre Ansprechpartnerin
Frau Claudia Klein
Stellvertretende Frauen-Beauftragte
Werkstatt Tröbsdorf | Legefeld
Tel.: 03643 / 740 20 37