wir lebens Bunt

Radtour statt Sommerfest

Leider kann das traditionelle Sommerfest der Lebenshilfe Weimar im Juni nicht in gewohnter Weise stattfinden. Stattdessen bietet der Ortsverein an, am Samstag, dem 20. Juni, eine Runde mit dem Rollfiets zu drehen.
Von 10 – 14 Uhr besteht die Möglichkeit, vom Sportplatz Kromsdorf in Richtung Tiefurter Park und zurück zu fahren. Alternativ gern auch eine etwas längere Strecke bis Denstedt und zurück auf dem Wanderweg oder ab Hundeplatz Weimar nach Kromsdorf.
Die Räder werden natürlich ordnungsgemäß desinfiziert und einen Mundschutz, soweit möglich, sollte man parat haben.
Diejenigen, die fahren möchten, melden sich bitte bei Claudia Geiken, telefonisch unter 0177 – 39 14 007 oder per Mail unter c.geiken(at)freenet.de, damit alles organisiert werden kann.
Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer*innen!