wir lebens Bunt

Unsere Selbst-Vertretungen

Im Lebenshilfe-Werk sollen Menschen mit Behinderungen
in allen Bereichen mit-bestimmen:
„Nichts über uns ohne uns”.
Die Werkstatt-Räte setzen sich ein
für mehr Selbst-Bestimmung und
für die Interessen der Werkstatt-Mitarbeitenden.
Seit 2017 gibt es auch Frauen-Beauftrage.
Sie machen sich für die Rechte von Frauen in den Werkstätten stark.
Alle Selbst-Vertretungen werden unterstützt
durch Vertrauens-Personen.
Und sie machen regelmäßig Weiter-Bildungen.

Aktuelles

4. März 2021
Es gibt immer mehr Fragen zum Thema „Impfungen“.
Wir beantworten viele Fragen auf unserer Impf-Seite.
Dort zeigen wir auch,
warum wir uns impfen lassen wollen.

Noch mehr Informationen in leichter Sprache gibt es hier.
 
10. Februar 2021
Im Weiterbildungs-Katalog gibt es viele Angebote
für Menschen mit Behinderungen.
Schauen Sie doch mal rein.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Sabrina Weihrauch
Vertrauens-Person der Selbst-Vertretungen
Über der Nonnenwiese 5
99428 Weimar
Tel.: 03643 / 740 20 63